Tiny Quilt QAL – Nine Patch

Um nicht ganz aus der Übung zu kommen, mache ich in den nächsten Wochen beim Tiny Quilt QAL mit. Mini-Blöcke in der Gesamtgröße von 3 Inch werden dabei mittels Foundation Paper Piecing genäht. Genau das richtige für die alte Maschine. Bei ihr lässt sich die Nadelposition nämlich nicht verstellen, somit ist es mir selbst mit dem extra dazugekauften 1/4 Inchfuß nicht möglich, eine Nahtzugabe von 1/4 Inch hinzubekommen. Aber mit FPP sollte das ja kein Problem sein 😉

Den Nine Patch Block kann man selbstverständlich ohne FPP viel einfacher nähen und hat dann noch die Möglichkeit, die Nahtzugaben in unterschiedliche Richtungen zu bügeln, um damit das Zusammennähen der Reihen zu erleichtern.

Mit Nähen auf dem Papier macht es aber auch Spaß! Ich verwende dafür nur Reste aus meinen Scrap-Boxen und einen weißen Hintergrund. Außerdem mache ich von jedem Block gleich ein paar. Wir brauchen nämlich eine Abdeckung für den Edelstahlschrank auf dem Balkon und die sollte am Ende 160 * 58 cm messen.

Bei meinen Blöcken sieht man deutlich, dass ich schon ganz lange keine Patchwork-Blöcke mehr genäht habe… Im Laufe der Woche erfahre ich hoffentlich, ob meine Maschine zu retten ist, ansonsten muss wohl ein Plan B her!

IMG_0944 (2)

Bis demnächst,
Sonja 😉

2 Gedanken zu “Tiny Quilt QAL – Nine Patch

  1. eSTe 15. Juli 2019 / 15:25

    Hallo Sonja, der erste Schritt ist getan und alle Blöcke sind prima geworden. Wie ich sehe, verlernt man Patchworknähen nicht. Für die gewünschte Größe hast du ja allerhand zu tun. Ich werd diesen SAL nicht mitnähen, schau aber sehr gern bei dir zu.
    LG eSTe

    Gefällt 1 Person

    • Apfelbaum und Ententeich 15. Juli 2019 / 15:38

      😅 da hast du Recht, mit der Größe. Eigentlich widerspricht das ja auch dem Mini-Format… Dann werde ich vielleicht erst einmal eine richtige Mini-Version machen und den Rest für die Edelstahlabdeckung verwenden. LG Sonja

      Liken

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn du auf „KOMMENTAR ABSENDEN“ klickst, willigst du ein, dass deine hier angegebenen Daten (E-Mailadresse und Name) gespeichert werden. Weitere Informationen über das Erstellen eines Kommentars und welche Daten dabei übertragen werden, kannst du jederzeit in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.