Life Saver

Im heißen August präsentiert Nadra ihren zweiten Block. Dieser heißt Life Saver und passt hervorragend zum kürzlich aufgestellten Pool und den sommerlichen Temperaturen, die uns tägliche Eis-Pausen im Garten bescheren.

Die letzten drei Vormittage vor den KITA-Sommerferien habe ich optimal ausgenutzt und am Mittwoch erst einmal die unbunte Version genäht.

IMG_8985 (2)

Das hat ganz gut geklappt, bis auf die Sache mit der Bügelrichtung der Nahtzugabe. Irgendwo habe ich zwischen Bügelbrett und Nähmaschine einen Dreher reingebracht, worauf bei einem Block die Nahtzugabe dann kreuz und quer verlaufen ist.

Mit dem Zuschneiden der bunten Version habe ich dann am Abend begonnen.

Um hier die Sache mit der Nahtzugabe besser im Griff zu haben, habe ich mir ein tolles System überlegt, das bei immerhin neun von zehn Blöcken perfekt funktioniert hat – und beim Falschen wurde dann eben wieder aufgetrennt.

Nach dem Annähen der kleineren Quadrate habe ich zwei Haufen zu je 20 Teilen gebildet und die NZG jeweils in die andere Richtung gebügelt. Alle vier Teile eines Blocks habe ich passend ausgelegt, dann habe ich die etwas größeren Quadrate für die Mitte mit den Ziffern 1 – 4 markiert und auf den ausgelegten Teilen platziert. Somit war klar, was wo angenäht wird und vor allem in welcher Reihenfolge.

Ein HST habe ich zu groß getrimmt, das durfte ich dann noch einmal nähen, ein erneuter Trimmversuch nach dem Abtrennen der kleineren Quadrate war leider nicht erfolgreich…

IMG_8977 (2)

Am Freitag habe ich alles noch zu einer Reihe zusammengenäht und auch gleich ein paar Bilder gemacht. Somit sind es jetzt sieben Reihen und eine Reihe noch loser Blöcke, bei der ich immer noch nicht weiß, welche Reihenfolge es denn nun sein darf.

IMG_8984 (2)IMG_8983 (2)

In der Mitte des Life Savers sind übrigens Wellen, und um bei der Interpretation von Juli zu bleiben, symbolisieren die äußeren Ecken das sonnige Wetter 😉

IMG_8986 (2)

Zum entspannt Zurücklehnen und die anderen Blöcke ansehen bleibt in diesem Monat kaum Zeit. Es sollten noch ein Kleid für die Hochzeit genäht werden, ein Geschenk für einen achten Geburtstag und ein kreatives Abschiedsgeschenk für Benjamins Krippenerzieherin. Und außerdem gibt es wieder keine Linkparty.

Trotzdem freue ich mich auf September!

2 Gedanken zu “Life Saver

  1. eSTe 15. August 2018 / 8:34

    Liebe Sonja,
    danke für deinen lieben Kommentar. Ja diesmal bin ich stark im Rückstand mit meinem SALs, aber gestern hab ich dann endlich mit dem Life Saver begonnen und schon mal meinen roten Block fertig. Einen Post schreibe ich erst wenn ich mit der Reihe fertig bin. Leider – wie du schon schreibst – gibt es wieder keine Linkparty. Der Trend läuft einfach zu Insta, dem werde ich aber sicher nicht folgen. Deinen Blog hab ich jetzt gleich mal meiner Leseliste zugefügt um bei dir nichts zu verpassen. All deine Beiträge sind lesenswert.
    Wunderschön sind deine beiden Versionen des Live Saver.
    Liebe Grüße eSTe

    Gefällt mir

    • apfelbaumundententeich 15. August 2018 / 22:15

      Vielen Dank eSTe, es freut mich, wenn meine Beiträge auch gelesen werden 😉

      Ich mag es einfach, wenn zu der ganzen Näherei noch eine kleine „Geschichte“ erzählt wird, deshalb lese ich furchtbar gerne Blogs. Wo gab es Probleme, gibt es einen einfacheren Weg, warum wurde der Block gerade in dieser Variante angeordnet, etc. Das sucht man bei FB oder Instagram vergebens. Aber weil es jetzt anscheinend erst mal keine Linkpartys mehr gibt, habe ich mich bei Instagram angemeldet und zeige dort meine gequilteten Sachen. Aber natürlich erst, wenn es dazu auch einen richtigen Artikel gibt, das macht jedenfalls viel mehr Spaß!

      Ich bin schon gespannt auf deine achte Reihe! Bist du schon wieder fit genug, um loszulegen?

      Liebe Grüße
      Sonja

      Gefällt mir

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn du auf „KOMMENTAR ABSENDEN“ klickst, willigst du ein, dass deine hier angegebenen Daten (E-Mailadresse und Name) gespeichert werden. Weitere Informationen über das Erstellen eines Kommentars und welche Daten dabei übertragen werden, kannst du jederzeit in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.