Merry Kite

Den ersten Block in der Größe 20 x 20 Inch gibt es bei Gesine. Der Merry Kite ist toll erklärt und vielseitig nutzbar. Nach den kleinen Blöcken im letzten Jahr ist es im ersten Moment schon komisch, so große Stoffstücke zu verwenden und die finale Größe zusehen.

Für den ersten Block habe ich mir unterschiedliche Blautöne rausgesucht – von jeder meiner drei Farben habe ich zwischen fünf und sieben Stoffe da, das reicht hoffentlich, um dieses Projekt umzusetzen (ohne größere Mengen dazuzukaufen).

Die Version Nummer 2 mit dem hellblauen Quadrat gefällt mir sehr. Allerdings könnte man dafür auch noch die inneren Quadrate der Four-Patches anpassen und ein HST mit petrol und hellblau einbauen.

Das hebe ich mir eventuell für einen Kissenüberzug auf. Mein Merry Kite wurde im Prinzip nach Anleitung genäht. Das habe ich bisher immer so gemacht – bei einem Mystery Quilt weiß man ja nie, was noch kommt, und die Erschafferinnen werden sich schon was dabei gedacht haben. Weitere Ausführungen finden dann eher einen Platz in einem eigenen Quilt (oder in meiner „Experiment-Box“ zum Quilten üben 😉 ).

Der Rand gibt dem Ganzen noch eine ganz andere Note. Von sehr weit weg sieht das für einen Männerquilt schon ziemlich passend aus.

img_0087 (2)

Ich bin gespannt, wie es weitergeht – und wer am Ende der Besitzer sein wird. Ich tippe auf einen der Jungs.

Aus den Resten ist übrigens das hier entstanden. Ich habe seit kurzem ein „Triangle Square Up Ruler“, mit dem lassen sich HSTs wunderbar einfach gleich nach Erstellung auf die gewünschte Größe trimmen. Hätte ich das nur schon gehabt, als ich meinen Chevron Quilt genäht habe – da bin ich beim Bügeln und Trimmen beinahe wahnsinnig geworden 🙂

img_0122 (2)

Ein Gedanke zu “Merry Kite

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn du auf „KOMMENTAR ABSENDEN“ klickst, willigst du ein, dass deine hier angegebenen Daten (E-Mailadresse und Name) gespeichert werden. Weitere Informationen über das Erstellen eines Kommentars und welche Daten dabei übertragen werden, kannst du jederzeit in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.