Carpenter’s Wheel

Der Block des Monats März heißt Carpenter’s Wheel und wird präsentiert von Verena von einfach bunt. Meine farbliche Aufteilung sieht vor, diesen Block in orangetönen anzufertigen. Anfang des Monats waren alle Elemente sehr schnell ausgeschnitten und auch fix zusammengenäht. Die No-Waste-Flying-Geese-Methode ist zweifelsohne interessant, für mich ist es allerdings besser, die Flying-Geese anders herzustellen und am Ende auch noch etwas zum Trimmen übrig zu haben. Die einzelnen Blöcke waren schon arg knapp bemessen, obwohl ich mit einer Scant-Seam-Allowance genäht habe…

Aber seis drum 😉 Das schwierigste war eigentlich, zu entscheiden, wie ich denn nun das Mittelquadrat mache. Ausgeschnitten hatte ich zuerst einen hellen Orangeton. Der war mir dann aber zu blass und nach tagelangem Überlegen und Ausprobieren habe ich mich dazu entschlossen, die Mitte doch im selben Ton wie die inneren Zacken anzufertigen.

Und hier ist er, der fertige Carpenter’s Wheel:

IMG_0420 (2)

Am Montag geht es weiter, dann stehen im April wieder die kleinen Blöcke auf meiner To-Do-Liste!

Ein Gedanke zu “Carpenter’s Wheel

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn du auf „KOMMENTAR ABSENDEN“ klickst, willigst du ein, dass deine hier angegebenen Daten (E-Mailadresse und Name) gespeichert werden. Weitere Informationen über das Erstellen eines Kommentars und welche Daten dabei übertragen werden, kannst du jederzeit in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.