Tiny QAL – Mini Broken Dishes

Auch hier geht es wieder weiter, die Decke für den Hundi wächst und wächst. Der Mini Broken Dishes ist ein toller, schnell genähter Block. Ich habe vier Blöcke genäht, Nummer drei ist mir augenscheinlich am besten gelungen.

IMG_1119

Bei meinen Zusatzblöcken für die Außenabdeckung bin ich mittlerweile auch up-to-date, bis jetzt sind dafür 27 Blöcke entstanden – mit der neuen Nähmaschine macht das richtig Spaß!

Bis demnächst,
Sonja 😉

Tiny Quilt QAL – Mini Flying Geese

Block Nummer vier vom Tiny Quilt ist fertig. Hier ist das erste Exemplar der Mini Flying Geese, fünf weitere werden für die Edelstahlschrankabdeckung folgen.

IMG_1108 (2)

Dieser Block war übrigens eine tolle Übung für den Wild Goose Chase Quilt Block.

Eigentlich bin ich heute Mittag fertig geworden mit allen Skillbuilderblöcken, die ich aufgrund der Abwesenheit einer vernünftigen Nähmaschine nicht zeitnah erstellen konnte. Juni bis September sind genäht und warten sehnsüchtig auf ihre Präsentation. Allerdings habe ich gerade eben beim Durchsehen der Bilder bemerkt, dass ich bei einem Shine Bright den Hintergrundstoff mit dem farbigen Stoff vertauscht habe… *facepalm*

Mal sehen, ob ich das noch korrigiere, oder doch so einbaue.

Bis demnächst,
Sonja 😉

 

Tiny Quilt QAL – Log Cabin

Endlich kann man sich im Atelier wieder aufhalten, ohne an Tisch oder Boden festzukleben… Diese Gelegenheit habe ich heute gleich genutzt, um den Log Cabin vom Mini-Quilt zu nähen. Fünf sind schon fertig, allerdings habe ich insgesamt neun Varianten zugeschnitten. Die restlichen Blöcke nehme ich morgen in Angriff. Meine Stoffe sind dafür eher ungeeignet, aber wenigstens wird wieder einmal was abgebaut.
Gut gefallen mir hier der Block mit den Sternen in der Mitte und der mit dem rot gepunkteten Stoff außen.

Ich mache jetzt tatsächlich den Miniquilt mit jeweils einem vorgestellten Block, damit ich in diesem Jahr wenigstens einen Quilt beenden kann. Und der Rest wird für die Edelstahl-Abdeckung für den Balkon verwendet.

Meine Nähmaschine ist übrigens immer noch nicht repariert…

Bis demnächst,
Sonja 😉

Tiny Quilt QAL – Nine Patch

Um nicht ganz aus der Übung zu kommen, mache ich in den nächsten Wochen beim Tiny Quilt QAL mit. Mini-Blöcke in der Gesamtgröße von 3 Inch werden dabei mittels Foundation Paper Piecing genäht. Genau das richtige für die alte Maschine. Bei ihr lässt sich die Nadelposition nämlich nicht verstellen, somit ist es mir selbst mit dem extra dazugekauften 1/4 Inchfuß nicht möglich, eine Nahtzugabe von 1/4 Inch hinzubekommen. Aber mit FPP sollte das ja kein Problem sein 😉

Den Nine Patch Block kann man selbstverständlich ohne FPP viel einfacher nähen und hat dann noch die Möglichkeit, die Nahtzugaben in unterschiedliche Richtungen zu bügeln, um damit das Zusammennähen der Reihen zu erleichtern.

Mit Nähen auf dem Papier macht es aber auch Spaß! Ich verwende dafür nur Reste aus meinen Scrap-Boxen und einen weißen Hintergrund. Außerdem mache ich von jedem Block gleich ein paar. Wir brauchen nämlich eine Abdeckung für den Edelstahlschrank auf dem Balkon und die sollte am Ende 160 * 58 cm messen.

Bei meinen Blöcken sieht man deutlich, dass ich schon ganz lange keine Patchwork-Blöcke mehr genäht habe… Im Laufe der Woche erfahre ich hoffentlich, ob meine Maschine zu retten ist, ansonsten muss wohl ein Plan B her!

IMG_0944 (2)

Bis demnächst,
Sonja 😉