Ruckzuck-Tasche

Am Samstag ist sie fertig geworden, die Ruckzuck-Tasche, die dank zweier Reißverschlüsse dann doch etwas länger gedauert hat. Die Idee, zum Verschließen nur einen Strang des Endlosreißverschlusses zu nehmen, ist charmant. Das Einnähen kam mir nicht so schwierig vor, wie bei meiner ersten Tasche, dem 5-Fach-Organiser. Allerdings war das Absteppen wieder eine Katastrophe. Der Zipper ist nach dem Einsetzen nur bis zur Mitte gelaufen, dann wollte er nicht mehr, also hatte ich wieder einmal die Raupe zu eng angenäht. Deshalb musste ich auch hier noch mal auftrennen, mit sehr vielen Nadeln neu abstecken und beim zweiten Mal hat es dann funktioniert.

Im Moment bin ich noch gut im Plan: Alle verwendeten Materialien waren vorhanden. Der Meter Dekostoff „Steine“ ist jetzt so gut wie aufgebraucht und wurde inzwischen bei drei Taschen eingesetzt. Die Außentasche auf der Vorderseite besteht aus dem Rest stabilem Baumwollstoff von der PopUp-Tasche und Innen wurde beschichtete Baumwolle verwendet. Ein paar Webbänder und vor allem ein Karabinerhaken für die Außentasche runden das Gesamtwerk ab.

Die Ruckzuck-Tasche gefällt mir sehr gut. Hier wurde Größe M genäht. Und in 10 Tagen wird sie an die neue Besitzerin überreicht. Ich hoffe, sie gefällt und wird auch benutzt.
Weitere schöne Ruckzuck-Taschen können wie immer bei Emma bewundert werden.

Wie man an den Bildern erkennen kann, hatten wir gestern ein paar schöne Sonnenstunden: Unsere Balkonüberdachung hat keine Schneedecke mehr und in den Beeten haben schon vereinzelt Krokusse gelbe Farbtupfer gesetzt. Heute Morgen durfte Frederik endlich wieder mit dem Rad in den Kindergarten fahren. Juhuu!

Bis demnächst,
Sonja 😉

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn du auf „KOMMENTAR ABSENDEN“ klickst, willigst du ein, dass deine hier angegebenen Daten (E-Mailadresse und Name) gespeichert werden. Weitere Informationen über das Erstellen eines Kommentars und welche Daten dabei übertragen werden, kannst du jederzeit in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.