Ostern

Kalt war es in diesem Jahr. Beinahe zu kalt zum Suchen, denn der Osterhase hat in beiden Gärten außerordentlich gute Verstecke befüllt… Ein kleines Schokoladenhuhn wird immer noch vermisst.

Wie man sieht, haben wir heuer wieder mit richtigen Eierfarben gefärbt. Weil natürlich auch Ostern ziemlich überraschend kam und ich es versäumt hatte, im letzten Monat rote Zwiebel zu kaufen und deren Schale zu sammeln. Außerdem hatten wir am Mittwoch Dampfnudeln mit Heidelbeerkompott zu Mittag, von der blauen Farbe war also auch nichts mehr übrig 🙂

Bis demnächst,
Sonja 😉

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Wenn du auf „KOMMENTAR ABSENDEN“ klickst, willigst du ein, dass deine hier angegebenen Daten (E-Mailadresse und Name) gespeichert werden. Weitere Informationen über das Erstellen eines Kommentars und welche Daten dabei übertragen werden, kannst du jederzeit in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.